Kannehenk und Ordensfeier am 11.11.2018

Kannehenk und Ordensfeier am 11.11.2018

Am 11.11. pünktlich um 11:11 Uhr wurde bei schönstem Herbstwetter unsere 45. Kampagne eröffnet. Zum zweiten Mal fand der Kannehenk am Eschollbrücker Rathaus statt, aber auch in diesem Jahr mit einer Premiere, denn erstmals in der Vereinsgeschichte hat ein Verein die Schirmherrschaft beim KCC inne: die Abteilung Laienspiel des TSV Eschollbrücken-Eich. In guter Tradition durften die Schirmherren die Kann‘ aufhängen, als Vertreter der Laienspieler übernahmen Oliver Heß und Jörg Krüllmann diese ehrenvolle Aufgabe. Passend zur Schirmherrschaft wurde auch das diesjährige Motto formuliert: „Vorhang auf und Bühne frei, beim KCC zur Narretei“.

Nachdem alle 150 Teilnehmer durch den Fastnachtseid auf die neue Kampagne eingeschworen wurden, ging es in die Mehrzweckhalle. Dort hatte das Küchenteam Kartoffelsuppe und Würstchen zur Stärkung vorbereitet.  

Nach der Mittagspause präsentierten die jüngsten Gardisten der Prinzengarde den Kampagnenorden 2018/2019, der anschließend an die Laienspieler sowie die Aktiven und Helfer verliehen wurde. Dabei wurden von der Prinzengarde Oliver Steinmetz zum Hauptmann, Sebastian Vetter und Robin Franke zum Oberleutnant und Eric Roth zum Leutnant befördert.

Weiterhin erhielten verschiedene Mitglieder Urkunden und Ehrennadeln für 11, 22 und 33 Jahre Mitgliedschaft im Verein sowie für ihr besonderes Engagement. Der diesjährige KCC-Jugendehrenorden ging an Pia Roth, der KCC-Ehrenorden in Silber an Pia-Francesca Carretta, Annika Graf und Katrin Zöller und mit dem KCC-Ehrenorden in Gold wurden Tanja Gilbert und Kerstin Wenz ausgezeichnet. Für Ihre besonderen Leistungen im KCC erhielten Julia Fischer, Daniel Heist und Kerstin Michels den Orden „Narr von Europa“ der Föderation Europäischer Narren (FEN) in Bronze und Jörg Drescher den „Narr von Europa“ in Silber. Der aktuelle FEN-Jahresorden ging zum Dank für ihre Hilfe in der Bewirtschaftung an Margret Gerhard und Ursula Rau.

Schließlich ließen wir mit den Laienspielern den Nachmittag mit vielen schönen Gesprächen gemeinsam ausklingen.