Jubiläumsempfang des KCC

Jubiläumsempfang des KCC

Anlässlich seines 44-jährigen Vereinsjubiläums hatte der KCC Eschollbrücken-Eich 1974 e.V. am 6.1.2018 zum Jubiläumsempfang in die TSV-Halle Eschollbrücken eingeladen und viele Ehrengäste und Freunde, darunter die Abordnungen von zwanzig Karnevalvereinen, kamen gerne, um ihre Glückwünsche zu überbringen.

Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Heike Graf folgten eine Ansprache des Schirmherrn der Kampagne, Bürgermeister Patrick Koch, und die kurzweilige Laudatio des langjährigen Stadtverordnetenvorstehers und KCC-Ehrenmützenträgers, Reinhard Ahlheim, der seinen Rückblick auf die Vereinsgeschichte mit vielen witzigen Anekdoten würzte.

Langjährige und verdiente Mitglieder des Vereins erhielten von Heike Graf und dem stellvertretenden Sitzungspräsidenten Udo Stoye verschiedene Ehrenorden und Christel und Toni Frankenberger, Manfred Griga und Klaus Poth wurden zu KCC-Ehrenmitgliedern ernannt.

Hans-Joachim Heist als Heinz Erhardt und Tine Berz-Sehnert als „Aische aus Hahn“ trugen dazu bei, dass es eine gesellige und abwechslungsreiche Feier wurde.