DDWMDWD für den guten Zweck

DDWMDWD für den guten Zweck

Diediewomitdewutzdanze, das Männerballett des Karneval Club Cochem 1974 e.V. Eschollbrücken-Eich, hatte zum Start in die neue Kampagne die Idee, die Autogrammkarte aus dem letztjährigen Auftritt auf Facebook zu versteigern.

Der Erlös sollte als Spende an den Ev. Kindergarten Eschollbrücken gehen.

Erfreulicherweise wurde eifrig geboten, so dass nach Abschluss der Versteigerung das Autogramm von Mirko Müller für sensationelle 200,– ersteigert wurde.

Die Tänzer und ihre Trainerinnen sowie Christel und Anton Frankenberger stockten die Spende an den Kindergarten auf 333,– auf.

Die Leiterin des Kindergartens, Ilona Schmitt, bedankte sich herzlich für die Spende. Sie war begeistert, dass ihre ehemaligen Kindergartenkinder bei der Aktion an ihre Einrichtung gedacht haben.

Die Spende wird für einen Tanzkurs im Kindergarten verwendet.

Bei der Übergabe der Spende von Kerstin Frankenberger (Trainerin) an Ilona Schmidt, konnte Mirko Müller die Autogrammkarte in Empfang nehmen.

Die „Wutze“ Florian Bokrant, Christoph Drescher, Sören Rothermel, Oliver Steinmetz und Sebastian Vetter ließen es sich auch nicht nehmen, bei der Übergabe dabei zu sein.